Den Anfang in unserer Liste macht ein Double: der Seat Ibiza 1.5 TSI mit 150 PS sowie der gleich motorisierte Audi A1 (Bild). Beim Ibiza wurde der 1.5 TSI erst kürzlich wieder eingeführt, nachdem er eine Zeit lang nicht verfügbar war. Beim Audi A1 gab es anfangs einen 40 TFSI mit 200 PS, der jedoch im Sommer 2020 auslief. Seither ist der 35 TFSI mit 150 PS die stärkste Version.

Der Ibiza sprintet mit dem serienmäßigen DSG in 8,2 Sekunden auf 100 km/h. Beim A1 gibt es zwei Getriebe (DSG im A1 Sportback, Schaltung im A1 Citycarver), die DSG-Version hat die Nase vorne. Damit braucht der Wagen nur 7,9 Sekunden für den Sprint, während beim Citycarver mit Schaltung 8,3 Sekunden im Datenblatt stehen.

  • Motor: 1,5-Liter-Turbobenziner, 4 Zylinder
  • Leistung: 150 PS
  • Drehmoment: 250 Nm
  • Antrieb / Getriebe: Frontantrieb / Siebengang-DSG (Audi A1 Sportback 35 TFSI DSG)
  • 0-100 km/h: 7,9 Sek. (Audi A1 Sportback 35 TFSI DSG)
  • Spitze: 217 km/h (Audi A1 Sportback 35 TFSI DSG)
  • Preis: 25.101 Euro (Audi A1 Sportback 35 TFSI DSG)