Gerade noch aufs Treppchen schafft es der Mini John Cooper Works auf Basis des Dreitürers. Er  bringt es mit seinem Zweiliter-Vierzylinder auf 231 PS.

Mit der serienmäßigen Sechsgang-Schaltung braucht der nur 3,85 Meter lange Winzling 6,3 Sekunden, um auf 100 km/h zu kommen, die Version mit Achtgang-Automatik ist sogar noch 0,2 Sekunden schneller. Auf der Autobahn erreicht der Mini JCW fast Tempo 250 - gut dass er ein grundsolides Fahrwerk hat.

  • Motor: 2,0-Liter-Turbobenziner, 4 Zylinder
  • Leistung: 231 PS
  • Drehmoment: 320 Nm
  • Antrieb / Getriebe: Frontantrieb / Sechsgang-Schaltung oder Achtgang-Automatik
  • 0-100 km/h: 6,3 Sek. (Schaltversion)
  • Spitze: 246 km/h
  • Preis: 31.388 Euro (Schaltversion)