Der Fiat 500e sieht nicht viel anders aus als der konventionelle, doch unter der Haube steckt ein Elektroantrieb. Außerdem ist die Plattform neu und sechs Zentimeter länger als beim normalen 500. 

Zwei Motor-Akku-Kombinationen werden angeboten. Die Basisvariante mit 24-kWh-Batterie (brutto) schafft 180 km nach WLTP und hat einen 70-kW-Motor (95 PS). 320 WLTP-Kilometer sind bei der Variante mit 42-kWh drin; sie ist mit 87 kW (118 PS) auch stärker. Die Basisversion kostet 23.560 Euro, die andere gibt es ab 27.560 Euro (beides mit 19 % Mwst.). Den neuen 500e Elektro 3+1 mit kleiner Zusatztür auf der Beifahrerseite gibt es ab 29.560 Euro.

  • Basispreis: 23.560 Euro (500 24 kWh Action, mit 19% Mwst.) bzw. 27.560 Euro (500 42 kWh Passion, mit 19% Mwst.)  
  • Motor: 1 E-Motor vorne mit 70 kW (85 PS) bzw. 87 kW (118 PS)
  • Reichweite: 180 bzw. 320 km (WLTP)
  • Länge: 3,63 Meter
  • Kofferraum: 185-550 Liter
  • Marktstart: November 2020
  • Stand: 23. November 2020