Im Frühjahr 2021 bringt Jaguar den E-Pace als Plug-in-Hybrid auf den Markt. Der Antrieb ist von diversen Land-Rover-Modellen bekannt. Er basiert auf einem 200 PS starken 1,5-Liter-Turbobenziner mit drei Zylindern und einem E-Motor mit 80 kW (109 PS) an der Hinterachse. So ergibt sich ein (elektrischer) Allradantrieb mit einer Systemleistung von 309 PS.

Der 15-kWh-Akku ermöglicht laut Jaguar-Konfigurator eine elektrische Reichweite von 55 Kilometern nach WLTP-Norm. Aufgeladen wird der P300e laut Preisliste mit einem einphasigen AC-Bordlader (7 kW). Die Preise für den E-Pace P300e beginnen bei knapp 57.000 Euro.

  • Basispreis: 56.869 Euro (E-Pace P300e, Ausstattung R-Dynamic, mit 16% Mwst.)
  • Motoren: Benziner mit 200 PS, ein E-Motor hinten mit 80 kW (109 PS)
  • Getriebe: Achtgang-Automatik
  • Systemleistung: 309 PS
  • 0-100 km/h: 6,5 Sek.
  • Elektrische Reichweite: 68 km (NEFZ), 55 km (WLTP) 
  • Länge: 4.395 mm
  • Kofferraum: 494-1.170 Liter
  • Stand: 29. Oktober 2020