Lexus hat sein Flaggschiff LS überarbeitet. Erkennungszeichen sind die Scheinwerfer, bei denen nun das (pfeilförmige) Tagfahrlicht integriert ist.

Ansonsten wurde die Hybridbatterie des LS 500h verbessert. Die veröffentlichten Bilder zeigen auch den LS 500, also wird wohl auch die Biturbo-V6-Variante wieder angeboten.  Außerdem bekommt die Oberklasselimousine ein neues Infotainmentsystem und optional schicke Tür-Innenverkleidungen im Japan-Look.

  • Basispreis: noch nicht bekannt
  • Antrieb: Biturbo-V6 und Hybridsystem
  • Segment: F (Oberklasse)
  • Marktstart: noch nicht bekannt
  • Stand: 18. September 2020