Wendig, kompakt, schnell: Mit der neuen A110 feierte Alpine auf dem Genfer Auto-Salon 2017 ein beeindruckendes Comeback. Der Mittelmotor-Zweisitzer mit dem ruhmreichen Namen beschleunigt in nur 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ermöglicht eine Topspeed von 250 km/h.

Als Triebwerk kommt ein komplett neu entwickelter 1,8-Liter-Turbobenziner mit 185 kW/252 PS zum Einsatz. Maßgeblich zur herausragenden Performance trägt – ganz in der Tradition des legendären Namensgebers – auch das Leergewicht von lediglich 1.080 Kilogramm bei.

Der Verkauf der A110 in Europa startete Ende 2017. Im Oktober 2019 ergänzte die A110 S mit 292 PS das Modellprogramm.