Peugeot verpasst dem 3008 ein Facelift. Dabei erhält der Wagen eine Optik mit Reißzähnen nach Art des 2008. Am Heck gibt es nun Rückleuchten mit dreidimensionalen Elementen. Innen gibt es ein etwas anders geformtes Infotainmentdisplay und optional schicke Holzleisten. LED-Scheinwerfer sind nun serienmäßig beim 3008.  

Außerdem gibt es in Zukunft nur noch einen Diesel (mit 131 PS) statt zwei, dafür aber zwei Turbobenziner (131 und 181 PS) statt einem.