Die aktuelle Ford-Mondeo-Generation startete schon 2013, die Kombiversion (Turnier) ist seit 2015 erhältlich. Anfang 2019 erhielt der Wagen ein Facelift; seither ist er nicht mehr mit Benziner erhältlich. Angeboten werden nur noch ein Hybrid und drei Diesel.

Die Selbstzünder sind Zweiliter-Vierzylinder mit 120, 150 und 190 PS; sie tragen nun den Namen Ecoblue (statt TDCi). Den Top-Diesel bekommt man optional auch mit Allradantrieb. Der Hybrid ist vom Vorgänger bekannt, wo er aber nur in der Stufenhecklimousine angeboten wurde. Er basiert auf einem 2,0-Liter-Benziner und bietet 187 PS Systemleistung.

  • Länge: 4.869 mm
  • Kofferraum: 730-1.605 Liter
  • Motoren: keine Benziner, 3 Diesel, 1 Hybrid
  • Antrieb: Front- oder Allradantrieb