Aufgrund seiner sehr guten 4x4-Fähigkeiten in Verbindung mit viel Komfort wurde der Range Rover bald für Expeditionen genutzt. Die gezeigten Fahrzeuge stammen von der "Transamericana" 1972.

1974 durchquerte ein Range Rover die Sahara von West nach Ost, 12.000 Kilometer in 100 Tagen. 1979 schließlich war es ein Range Rover, der die erste Ausgabe der Rallye Paris-Dakar gewann.