Natürlich brachte der Range Rover auch unzählige Umbauten mit sich. So gönnte sich DDR-Chef Erich Honecker einen sündhaft teuren offenen Jagdwagen.

Diesen Dreiachser für die Feuerwehr hatte British Leyland allerdings ganz offiziell im Programm.