Der Citroen C5 Aircross wurde im Februar 2019 als Nachfolger des C4 Aircross in Europa eingeführt. Mit 4,50 Meter Länge passt er gut zum Segment-Bestseller VW Tiguan. Basis ist die PSA-Plattform EMP2, auf der auch der Opel Grandland X und der Peugeot 3008 beruhen. Zu den Besonderheiten gehört eine längs verschiebbare Rückbank.

Als Motoren werden angeboten: zwei Turbobenziner mit 131 und 180 PS sowie zwei Deisel mit 131 und 177 PS. Zusätzlich gibt es eine Plug-in-Hybridversion, den "Hybrid 225" mit 225 PS Systemleistung. Alle Versionen haben Frontantrieb. Die Basisversion Puretech 130 gibt es für 23.840 Euro.
 

  • Basispreis: 23.840 Euro
  • Basisversion: Puretech 130 Start (131-PS-Turbobenziner mit 3 Zylindern und 230 Nm)
  • Maße: 4.500 mm Länge / 1.859 mm Breite / 1.688 mm Höhe
  • Kofferraum: 580-1.630 Liter
  • Stand: 29. Mai 2020