Die aktuelle (zweite) Generation des Mini Countryman startete 2017; nun folgt ein Facelift. Erkennbar ist es an einer neu gestalteten Frontschürze, einem geänderten Grill und neuen Scheinwerfern, die jetzt serienmäßig mit LED-Technik daherkommen. Innen kommt ein 5,0-Zoll-Instrumentendisplay hinzu.

Bei den Antrieben ändert sich nicht viel; allerdings erfüllen die Verbrenner nun durch die Bank die Abgasnorm Euro 6d.

  • Basispreis: 26.600 Euro (One Countryman mit 102 PS, ab November 2020)
  • Motoren: 3 Benziner, 3 Diesel und 1 Plug-in-Hybrid
  • Segment: B-SUV
  • Maße: 4.297 mm Länge / 1.822 Breite / 1.557 mm Höhe
  • Kofferraum: keine Angabe
  • Marktstart: Juli 2020
  • Stand: 27. Mai 2020