In alten Tatort-Folgen aus Stuttgart sieht man sie oft: Mercedes Strich-Acht als Streifenwagen. 

Unter der Haube gab es aber keine fetten Sechszylinder, sondern oft nur den schlichten 200, wie das Kennzeichen verrät. Das Bild stammt aus dem Jahr 1970.

(Copyright: Mercedes-Benz AG)