2015 testete die Polizei in München den BMW i3. Äußerlich kennzeichnet das erstmals in blau gestaltete Beklebungsdesign der Polizei Bayern den BMW i3 als Einsatzfahrzeug.

Ausgestattet ist der BMW i3 mit einer Sondersignalanlage RTK 7 von Hella (inklusive dem damals neu vorgestellten roten Anhalteflash und Yelp-Anhaltesignal), Druckkammerlautsprecher.

Hinzu kommen Front- und Heckblitzer, um andere Verkehrsteilnehmer auf den Einsatz aufmerksam zu machen. Ergänzt wird die Ausrüstung um eine Digital-Funkvorrüstung von Sepura.