Der neue Yaris Cross ist alles andere als das, was der Name nahelegt. Er ist nicht nur ein höhergelegter Yaris mit ein bisschen Offroad-Lametta, sondern hat eine eigenständige Karosserie.

Die Technik leitet sich aber vom neuen Yaris ab. Wie dieser nutzt auch der Yaris Cross die Kleinwagen-Plattform TNGA-B. Auch der Antrieb erfolgt über das gleiche Hybridsystem mit 116 PS Systemleistung und einem 1,5-Liter-Dreizylinder. Marktstart ist im Sommer 2021, die Preise stehen noch nicht fest.

  • Basispreis: noch nicht bekannt
  • Basismotor: Hybridantrieb mit 116 PS
  • Kofferraum: 390 Liter, Maximalvolumen noch nicht bekannt
  • Besonderheiten: Rücksitze 40:20:40 umklappbar
  • Marktstart: Sommer 2021
  • Stand: 10. Juni 2020