Das im letzten Sommer vorgestellte VW T-Roc Cabriolet ist gewissermaßen der Nachfolger des Golf Cabrio. Es basiert natürlich auf dem Modularen Querbaukasten und ist mit 4,27 Meter etwa so lang wie der Golf VIII. Wie das Golf Cabrio hat das Auto ein Stoffverdeck, das elektrisch bedient wird.

Der Kofferraum beschränkt sich auf übersichtliche 280 Liter, lässt sich aber durch Umklappen der Rücksitze vergrößern. Zwei Turbobenziner stehen zur Wahl: der 1,0-Liter-Dreizylinder mit 115 PS und der 1.5 TSI mit 150 PS und vier Zylindern. Die Preise für den 1.0 TSI beginnen schon bei unter 28.000 Euro.