Ein großer BMW-Klassiker ist der 328, ein Vorkriegs-Sportwagen mit einer erfolgreichen Rennkarriere. Zu den etwas straßentauglicheren Versionen gehörte das BMW 328 Cabriolet von 1938, das im Jahr 2018 für 500.640 Euro versteigert wurde.

Der 328 hatte einen 2,0-Liter-Reihensechszylinder mit 80 PS. Vom BMW 328 wurden ohnehin nur 464 Stück gebaut. Bei dem ersteigerten Exemplar handelte es sich um eines der sehr wenigen 328 Cabriolets, die vom deutschen Karosseriebauer Autenrieth ausgestattet wurden. Die schöne zweifarbige Version, die vor zwei Jahren in Paris verkauft wurde, hatte in ihrem achtzigjährigen Leben nur insgesamt 27.690 Kilometer angesammelt.