Als Porsche den 718 Cayman und 718 Boxster auf den Markt brachte, war das Geschrei groß: Dass nun ein Vierzylinder in den Autos arbeiten sollte, verstanden viele Porsche-Fans nicht. Aber die Leistung ist gewaltig. In der stärksten Version (Cayman GTS und Boxster GTS) leistet das 2,5-Liter-Aggregat nicht weniger als 365 PS. Und auch Cayman S und Boxster S bringen noch 350 PS.