Der wertvollste und berühmteste Ford Mustang aller Zeiten ist ein "Bullitt", benannt nach dem Film, in dem Steve McQueen ihn in spektakulären Verfolgungsjagden fuhr. Im Januar 2020 wurde er für 3,4 Millionen Euro verkauft.

Es ist also nicht irgendein alter Mustang, sondern der berühmteste aller Zeiten, lackiert in "Highland Green", der durch die Hände von drei Besitzern ging, und noch heute die 1968 von McQueen geforderten Modifikationen aufweist, darunter der 6,4-Liter-V8 mit 325 PS.