Heute ist der Fiat 600 beinahe vergessen, obwohl er ab 1955 die Volksmotorisierung in Italien einläutete. Und nicht nur dort: Der anfangs 23 PS starke Wagen wurde auch in Deutschland (NSU Jagst), Österreich (Steyr-Fiat), Spanien (Seat) und Jugoslawien (Zastava) gebaut. Erst 1985 lief die Serienproduktion des "Fico" auf dem Balkan aus, während der originale Fiat 600 schon 1969 verblichen war.