Die Submarke Maybach wurde 2014 gegründet. Der Schwerpunkt lag bislang auf der Mercedes-Maybach S-Klasse, die seither weltweit etwa 45.000 Mal ausgeliefert wurde. 2018 war jedes siebte verkaufte S-Klasse-Modell ein Maybach. Das Einstiegsmodell in Europa ist der 469 PS starke S 560 mit 4,0-Liter-Biturbo-V8.