Da ist es endlich, das so oft angeteaserte "Mustang inspired electric SUV": Der Mustang Mach-E ist ein rein elektrisch angetriebenes SUV, das etwa so groß ist wie der Skoda Kodiaq. Was das Auto mit dem Mustang gemein hat? Nur ein paar Optik-Elemente und den Namen.

Es wird zahlreiche Varianten geben: mit Hinterrad- und Allradantrieb, mit kleiner oder großer Batterie, mit verschiedenen E-Motoren. Die Basisversion mit kanpp 200 kW Leistung, Hinterradantrieb und 440 Kilometer Reichweite kostet 46.900 Euro (mit 19 Prozent Mehrwertsteuer). Die Auslieferung beginnt Anfang Januar 2021.

  • Basispreis: 46.900 Euro (Mustang Mach-E Standard Range, RWD, 198 kW)
  • Varianten: diverse Akkugrößen, Elektromotoren, Varianten mit Hinterrad- und Allradantrieb
  • Basisversion: Akku mit 76 kWh für 440 WLTP-km Reichweite, E-Motor hinten mit 198 kW/269 PS und 430 Nm, 0-100 km/h in 6,1 Sek., Vmax: 180 km/h
  • Länge: 4,71 Meter
  • Kofferraum: 402-1.420 Liter
  • Segment: D-SUV (Mittelklasse-SUV)
  • Marktstart: Anfang 2021
  • Stand: 25. November 2020