Ehrlich gesagt, den Mitsubishi Space Star haben wir gedanklich immer ins A-Segment eingeordnet. Doch das Kraftfahrtbundesamt sortiert ihn unter Kleinwagen ein. Mit 3,80 Meter ist er praktisch genauso lang wie der Mini Dreitürer, aber doch ganz anders geartet, er ist eher ein Billigheimer. Zwei Saugbenziner mit 71 und 80 PS werden angeboten. Die Preise beginnen bei 9.290 Euro, dafür bekommt man schon ziemlich viel Ausstattung. Aber Achtung: Noch 2020 startet der Nachfolger, man kann ihn auch schon bestellen. (Stand: 29. November 2019)