Beim A8 mit Plug-in-Hybrid-Antrieb wird statt dem 2.0 TFSI ein 3.0 TFSI (also ein Sechszylinder statt einem Vierzylinder) als Verbrenner eingesetzt. Sowohl die Normalvariante als auch die Langversion sollen mit dieser Technik auf den Markt kommen. Zu Preis und Marktstart gibt es noch keine Infos. (Stand: 25. Oktober 2019)