Und nochmal Premium. Der jüngst geliftete BMW X1 passt mit 4,45 Meter von der Länge her gut zum VW Tiguan, der Grundpreis (32.700 Euro) ist rund neun Prozent höher. So groß ist der Unterschied also gar nicht. Auch der Basismotor, ein 140-PS-Turbobenziner, ist nur zehn PS stärker als der Grundmotor des Tiguan. Außerdem werden im X1 noch Benziner mit 192 und 231 PS sowie Diesel mit 150, 190 und 231 PS angeboten. Dazu kommt demnächst noch ein Plug-in-Hybrid. Beim Kofferraumvolumen reicht der X1 nicht an den Tiguan heran, der BMW bietet nur 505 bis 1550 Liter. (Stand: 10. Oktober 2019)