Heute dominieren Vierzylinder das Bild bei Volvo. Doch die Schweden hatten auch einmal die doppelte Zylinderzahl im Programm. Zwischen 2006 und 2010 gab es den S80 V8 AWD mit 4,4 Liter Hubraum und 315 PS Leistung. Der Motor entstand in Zusammenarbeit mit Yamaha und beschleunigte die Schweden-Limousine in 6,5 Sekunden auf 100 km/h.