In unserer Slideshow kommen wir natürlich nicht an den einstigen Diesel-Giganten aus dem Volkswagen-Konzern vorbei. Den VW Phaeton gab es zwischen 2002 und 2006 mit einem 5,0-Liter-V10-TDI, der 750 Newtonmeter Drehmoment bot. Noch extremer machte es Audi beim Q7 von 2008 bis 2012 und pflanzte einen V12 TDI mit 6,0 Liter Hubraum, 500 PS und 1.000 Newtonmeter unter die Haube. Wer heute Lust auf diese gebrauchten Schiffsdiesel hat, sollte aber die Abgasnormen im Auge behalten. Mehr als Euro 3 ist etwa beim Phaeton V10 TDI nicht drin.