Den Arnage produzierte Bentley zwischen 1998 und 2010. Er war die letzte gemeinsame Entwicklung mit Rolls-Royce und bietet ein wahres Monstrum von Motor. Nach den Werksferien 1999 erhielt der 2000er-Modelljahrgang einen V8 mit 6,75 Liter Hubraum und Turboaufladung. Im Spitzenmodell Arnage T standen ab 2006 satte 507 PS und 1.000 Newtonmeter Drehmoment bereit. Verbrauch? Nicht unter 20 Liter ...