Auch die Plug-in-Version des Golf kommt wieder, wie unser Erlkönigbild beweist. Der Golf GTE zeigt darauf seine Ladeklappe, die nun nicht mehr im VW-Logo auf dem Grill sitzt, sondern im vorderen linken Kotflügel. Unter der Haube arbeitet aller Voraussicht nach der gleiche 218-PS-Antrieb wie im gelifteten Passat GTE.