Der VW ID.3 ist mit 4,26 Meter etwa so lang wie der Golf, aber der Radstand ist gleich 14 Zentimeter länger. Das soll zu einem Innenraumangebot wie im Passat führen. Naja, man wird sehen. Die Basisversion für 30.000 Euro und 330 Kilometer Reichweite lässt den e-Golf jedenfalls ziemlich alt aussehen. Drei Varianten mit 330, 420 und 550 WLTP-Kilometer Reichweite sind angekündigt. Marktstart für den ID.3 ist allerdings erst Mitte 2020. Alles was bisher zum ID.3 bekannt ist, finden Sie hier. (Stand: 18. September 2019)