Den A7 Sportback gibt es ebenfalls als Plug-in-Hybrid, die Antriebe sind die gleichen wie bei der A6 Limousine. Beide Leistungsstufen besitzen einen 2,0-Liter-Turbobenziner mit 252 PS sowie einen Elektromotor, der bei der schwächeren Version etwas heruntergeregelt wird.

Die Systemleistung beträgt dann 299 oder 367 PS. Die WLTP-Reichweite wird mit mehr als 40 Kilometer angegeben. Der Grundpreis liegt bei 66.188 Euro, die stärkere Version kostet 75.887 Euro – bei gleicher Ausstattung. Wir haben das Auto schon getestet.

  • Basispreis: 66.188 Euro (50 TFSI e, mit 16% Mwst.)
  • Motoren: 2.0 TFSI mit 252 PS, ein E-Motor mit 105 kW (143 PS) Peakleistung
  • Systemleistung: 299 PS (50 TFSI e)
  • 0-100 km/h: 6,3 Sek. (50 TFSI e)
  • Elektr. Reichweite: 57 km WLTP (50 TFSI e)
  • Kofferraum: 380-1235 Liter
  • Tank: 52 Liter
  • Stand: 22. Oktober 2020