Ist die Energie beim Elektro-Skoda aufgebraucht, lässt sich der Akku an einem optionalen 40-kW-Gleichstrom-Schnelllader mittels eines CCS (Combined Charging System) innerhalb von einer Stunde wieder zu 80 Prozent aufladen. An einer Wechselstrom-Wallbox mit 7,2 kW dauert der Ladevorgang auf 80 Prozent 4:15 Stunden, an einer normalen Haussteckdose mit 2,3 kW ist dieses Ladungsniveau nach 12:43 Stunden erreicht. Schade nur, dass der CCS-Anschluss extra kostet: 600 Euro sind es beispielsweise beim Seat.