Schon sehr konkret ist der Byton M-Byte aus China. Das SUV kommt in zwei Ausführungen: 2WD mit 200 kW (272 PS) und 4WD mit 300 kW (408 PS). Reichweiten? 360 respektive 435 Kilometer. Der Basispreis soll bei 45.000 Euro ohne Mehrwertsteuer liegen, rechnet man diese hinzu, ergeben sich rund 54.000 Euro. Die Ladezeit an einer 150-kW-DC-Säule soll etwa 35 Minuten betragen (Aufladung bis auf 80 Prozent). Bemerkenswert ist das 48 Zoll große (!) Display im Cockpit. Die Produktion in Nanjing für den chinesischen Markt soll Mitte 2020 beginnen, bei uns starten die Auslieferungen jedoch erst 2021.

Wertung: 7/10