Smart ist seit einiger Zeit eine reine Elektromarke. Der Fortwo erhielt beim Facelift Anfang 2020 eine neue Optik und ein verbessertes Infotainmentsystem, am Elektroantrieb änderte sich aber nichts. Auch Leistung und Reichweite blieben gleich.

Das heißt, mehr als 160 Kilometer sind mit einer Ladung nicht drin und die Leistung beschränkt sich auf 60 kW Peak- bzw. 41 kW Dauerleistung. Trotzdem beginnen die Preise erst bei rund  22.000 Euro. Ein Plus ist der optionale 22-kW-Bordlader, mit dem das Aufladen so schnell geht, dass die fehlende Gleichstrom-Lademöglichkeit zu verschmerzen ist: Es dauert nur 40 Minuten (10-80 Prozent). Weiterer Vorteil: Es gibt auch eine Cabrio-Version.

  • Basispreis: 21.940 Euro (Fortwo, mit 19% Mwst.)
  • Motor: 1 E-Motor mit 60 kW/82 PS und 160 Nm
  • Akku/Reichweite: 17,6 kWh / Reichweite: 159 km (NEFZ)
  • Aufladen: 4,6 kW AC, optional 22 kW AC (990 Euro), kein DC-Laden
  • Länge: 2.695 Millimeter
  • Kofferraum: 260–350 Liter
  • Marktstart: Januar 2020 (Facelift)
  • Stand: 13. Januar 2021