Die zweite Generation des Nissan Juke steht an. Endlich, könnte man sagen, denn die erste war über neun Jahre auf dem Markt. Das kleine SUV wächst deutlich auf nun 4,21 Meter und bekommt künftig stets einen 1,0-Liter-Turbobenziner mit drei Zylindern und 117 PS unter die Haube. Die Preise steigen deutlich auf mindestens 18.990 Euro; dafür gibt es aber auch schon eine sehr gute Ausstattung. Marktstart ist im Januar 2020. Einen Test des neuen Juke lesen Sie hier.