Im April 2003 kam der 996.2 GT3 auf den Markt. Äußere Erkennungszeichen waren neue Scheinwerfer, neue Felgen sowie ein geänderter Heckspoiler. Mit 1.380 Kilo war er 30 Kilo schwerer. 

Sein 3,6-Liter-Boxer brachte es nun auf 381 PS und 385 Nm, drehte bis 8.200 Touren. Von 0-100 km/h ging es in 4,5 Sekunden, maximal waren 306 km/h drin. Erstmals war auch eine Carbon-Keramikbremse lieferbar, welche die ungefederten Massen um 18 Kilo reduzierte. Der bis 2005 gebaute 996.2 war ab 102.112 Euro zu haben.