Von 2009 bis 2011 bot Porsche die vierte GT3-Generation auf Basis des 997 Facelift an. Der Hubraum wuchs von 3,6 auf 3,8 Liter, die Leistung stieg auf 435 PS und 430 Nm. Maximal drehte der 997.2 nun 8.500 Touren. 

Der zweistufige Heckflügel wurde durch einen einteiligen ersetzt. Zentralverschlußräder waren nun serienmäßig. Von 0-100 km/h ging das Auto in 4,1 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit lag bei 312 km/h. Grundpreis: 116.947 Euro.