Die erste Sitzprobe zeigt: Hinten bietet das Cayenne Coupé die erwartet große Menge an Beinfreiheit. Hier ist der normale Cayenne schon eine Bank, warum sollte das beim um einen Zentimeter längeren Coupé anders sein?

Ein bisschen das Problem ist: Obwohl man drei Zentimeter tiefer sitzt als im Cayenne, fordert das abfallende Coupé-Dach seinen Tribut bei der Kopffreiheit. Ich bin 1,85 Meter und stoße bei aufrechter Sitzhaltung recht schnell oben an.