Der VW Grand California basiert auf dem Crafter und ist jetzt bestellbar. Der Grand California 600 kostet ab 54.990 Euro, der längere Grand California 680 startet bei 57.100 Euro. Beide Modelle sind serienmäßig mit einem 177 PS starken Turbodiesel und 8-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet. Ein wesentliches Differenzierungsmerkmal zum California auf T6-Basis ist das vollwertige Bad des Grand California. Neben Toilette und Dusche ist das Bad unter anderem mit einem klappbaren Waschbecken, Regalen inklusive Fixierung der Dusch-Utensilien und einem Schrank ausgestattet. Das Bad selbst ist im Grand California 600 und 680 (die Ziffern geben die Länge an) identisch. Beide Modelle unterscheiden sich vielmehr durch einen eigenständigen Schlafbereich im Heck und das Dachkonzept.