Auf dem Foto sehen wir einen Toyota Celica XX Supra für den US-Markt mit optionalem "Sports Performance Package". Die Spitzenversion der Celica wurde hauptsächlich in Japan und den USA verkauft, dort als Konkurrenz zum Datsun 260Z und 280Z mit Sechszylinder. Porsche griff ein ähnliches Konzept wie beim Celica Supra (wenige Karosserieänderungen und stärkerer Motor) 1981 beim mit dem 924 verwandten 944 auf.