Nachdem es bereits auf der Los Angeles Auto Show im November 2018 deutliche Hinweise auf den langersehnten Über-Mustang gab, scheint es, als könnte Ford in Detroit endlich den neuen Shelby GT500 enthüllen.

All zu viel ist noch nicht bekannt, aber es wird davon ausgegangen, dass die neueste Schlange eine Kompressor-Version des 5,2-Liter-V8 aus dem GT350 an Bord hat und mehr als 700 PS leistet.