Die Überraschung der IAA 1989 war der Opel Calibra. Mit dem extrem windschnittigen Coupé auf Basis des Opel Vectra wurde der Manta beerbt. Verantwortlich für das Calibra-Design mit den schmalen Scheinwerfern war Erhard Schnell, der schon den berühmten GT gezeichnet hatte.