Besonders optisch wirkte der VW Passat B3 gegenüber seinem Vorgänger wie ein Quantensprung. Das ganze Fahrzeug war konsequent aerodynamisch geformt. Für Zündstoff sorgte die Frontpartie ohne sichtbaren Kühlergrill. Schon bald gab es Pseudo-Grille zum Aufkleben im Zubehörhandel.