Wie der Mach 5 ist auch dieses kultige Stück der japanischen Popkultur der 1980er-Jahre zu bekannt und zu cool, um es zu wegzulassen. In der Zeichentrickserie "Akira" wird das futuristische Motorrad vom Protagonisten namens Shotaro Kaneda gefahren. Der spannende Film wird von vielen als Höhepunkt der japanischen Filme aus den 1980er-Jahren betrachtet. Ähnlich wie der Mach 5 hat auch das fiktive, zweidimensionale Motorrad seinen Weg in die reale Welt gefunden, es gibt gelungene Nachbauten.