Mitte der 1950er-Jahre war NSU der größte Motorradhersteller der Welt. Doch die Zeiten änderten sich rasant, schon bald verlangte der Markt nach einfachen Einsteiger-Autos. Als Reaktion brachte NSU 1958 den kleinen Prinz auf den Markt, der sich als voller Erfolg entpuppte. In vier Jahren baute NSU fast 100.000 Exemplare des Ur-Prinz.