Quack, Quack: Der Citroën 2CV, besser bekannt als „Ente“, wird 70 Jahre alt. Der Spitzname „Ente“ stammt aus den Niederlanden, dort bezeichnete ein Journalist das sehr karge Modell von 1948 als „hässliches Entlein“. In Frankreich hingegen nennt man die Minimal-Limousine „Deux Chevaux“ (zwei Pferde), bezogen auf die namensgebenden zwei Steuer-PS (2CV). In Argentinien heißt der 2CV übrigens „el coche rana“, das Froschauto.