Da ist er nun, der brandneue Ford Focus. Gewisse optische Ähnlichkeiten zum Fiesta sind unübersehbar, speziell das aufgeräumte Cockpit erinnert an den kleinen Bruder. Wie gehabt kommt der vierte Focus als Fünftürer und Kombi nach Deutschland, das Stufenheck bleibt anderen Märkten vorbehalten. Bemerkenswert ist die „Active“-Version, die dem Fünftürer einen SUV-ähnlichen Look verpasst.