Traditionell ist der ST beim Ford Focus das Bindeglied zwischen den normalen Ausführungen und dem mächtigen RS, also in etwa vergleichbar dem VW Golf GTI. Der Focus ST des Jahres 2005 wies viele Gleichteile mit Volvo-Modelllen auf, da die Schweden damals zu Ford gehörten. Bemerkenswert war der 2,5-Liter-Fünfzylinder mit 225 PS.