Die Ingolstädter bauen ihren Reihen-Fünfer nur in kleine, sportliche Modelle ein, nämlich den RS 3 und den TT RS. Die bürgerlicheren Modelle (wie S4 und RS 4 oder auch SQ5 TFSI) werden von einem „seriöseren“ V6 angetrieben.