Unsere Topliste der stärksten Motoren beginnen wir mit den Zweizylindermotoren. In Autos gibt es sie nur ganz selten. Neben dem 83 PS starken V2 des Morgan Threewheeler existiert aktuell nur der Reihen-Zweizylinder-Turbobenziner von FCA (Fiat Chrysler Automobiles). Mit 875 Kubikzentimeter Hubraum ist das recht rau klingende Motörchen zugleich das Aggregat mit dem kleinsten Hubraum überhaupt. Es gibt ihn in PS-Stufen von 80 bis 105 PS.